Donnerstag, 10. November 2016

Umräumaktion par exellence! Das Esszimmer fliegt raus!

Bei uns liegen Esszimmer und Küche direkt nebeneinander! Nicht mal eine Wand trennt die beiden voneinander! Das ist praktisch, weil man so bei großen Familienfeiern ohne Türklingen-Gehangel mit vollen Händen mal eben alles zack am Tisch servieren kann! Genau! Da wären wir schon beim Punkt! Bei Familienfeiern! Also, dann, wenn man Platz für 15-20 Personen braucht! Den Rest des Jahres sind wir ja nur zu viert!!!


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko, Tagesbett Ikea Hemnes


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko


So hatten wir also jetzt, sage und schreibe 9 Jahre lang Esstisch neben Küchentisch stehen!
Für Tischdeko-Zwecke ist das super! Total luxeriös, weil man hier SO und am anderen Tisch SO dekorieren kann....aber im Grunde...verschenkter Platz!

Also hab ich, heimlich, still und leise eines Morgens beschlossen, dass das ein Ende haben muss und der Esstisch RAUSfliegt! Unter Einsatz jedes einzelnen Muskels in meinem Körper hab ich das riesige Ding....dreimal darfst Du raten.....in die Garage geschleppt! (Ja gut, mein Sohn hat mir geholfen! Quasi ein Mittäter!) Hust! Ist ja nicht so, dass da noch Platz gewesen wäre, aber wo ein Wille, ne!


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko

 
Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko
(Das Baumhaus steht übrigens jetzt auch nicht mehr! Ist dem Martinsfeuer zum Opfer gefallen!)


Tja, und dann ist da das große Loch.......ein großes Loch mit Nichts! Völlig kahl! Was so ein Tisch doch ausmacht!

Der große Geschirrschrank sah dann auch nicht mehr gut an der Wand aus! In der Küche waren natürlich alle Wände belegt, aber da würde er am besten hinpassen!
Was tun? Küche auch umräumen! Ich hab an dem Tag tatsächlich Schränke vom Wohnzimmer ins ehemalige Esszimmer, den Schrank aus dem ehemaligen Esszimmer in die Küche und das Sideboard aus der Küche an eine andere Stelle in der Küche geräumt....ach, jetzt hätt ich doch glatt das Tagesbett vergessen....hat auch den Platz gewechselt...nämlich ins Esszimmer! Da ist jetzt die Chill-Lounge Casa Abts!
Ich hab Euch jetzt verwirrt, oder! Tut mir leid! Aber so ist es eben abgelaufen!


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko


Interiorpost, Schwarz Weiß Holz Einrichtung in Küche, Esszimmer und Wohnzimmer, Herbstdeko


Natürlich hat der Mann abends keinen Ton darüber verloren, scheinbar isser schon abgestumpfter als ich dachte....oder der Schock saß zu tief! Ich bin bis heute nicht dahinter gekommen!
Doof ist nur, dass jetzt über Winter die Susi (das Lieblingsspielzeug meines Mannes!) nicht mehr in die Garage passt! Hat er aber auch noch nichts zu gesagt!

Äh, also bevor jetzt die Gerüchteküche brodelt...die Susi ist eine ganz alte, da brauch ich mir keine Sorgen machen! Ihres Zeichens Suzuki Geländewagen in knallblau!
So, das nur zur Vorsorge, damit ich nicht morgen bei Insta lese, die Moni hat ja schon ein Einzelbett und jetzt ist auch noch der Mann mit so ner Susi abgehauen! ;-)))  Tse, Tse, Tse!




Ich weiß, Du willst noch mehr Küchenbilder sehen! Die gibt´s auch, versprochen! Aber nicht mehr heute, sondern am 17.11 !!! Zu lange auf den Bildschirm gucken ist ja nicht gut für die Augen ;-))))


                                                                    Bis denne,
                                                                                     Moni

Kommentare:

  1. Hallo Moni,
    du meine Güte was für eine Aktion. Aber es sieht total genial aus. Einfach nur schön. Meinen Mann hätte der Schlag getroffen, der mag keine Veränderungen. Der bekommt schon bei ein bisschen Deko die Krise, geschweige denn wenn das komplette Wohn/Esszimer auf links gedreht wird. Aber es hat sich wirklich gelohnt. Wow. Ich plane die Gäste Toilette mal wieder umzustylen. Das kann ich aber erst machen, wenn mein Mann mal wieder ein paar Tage unterwegs ist (lach).
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,
    das ist ja super geworden! Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt.
    Liebe Grüße
    Swantje

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni, also wo du jetzt genau was hingeschoben hast, da komme ich nicht mehr mit. Aber ich weiss dass es fantastisch geworden ist. Kompliment!
    Ich kann ja von Glück sprechen: mein Mann liebt umstellen und ist immer sofort dabei! Mit Feuereifer!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich tolles Ergebnis, sehr gemütlich und richtig harmonisch, liebe Grüße, Dora

    AntwortenLöschen
  5. Mensch Moni, wenn du einmal loslegst!!!??
    Ich musste so lachen von wegen abgestumpfter Mann...köstlich!
    Bin wirklich schon gespannt wie es bei dir jetzt aussieht.
    Alles Liebe, Sandra


    AntwortenLöschen
  6. Moni!!!!
    Es sieht hammermäßig aus!!!!
    Ich musste zwischendurch mal kurz zweimal lesen,
    habe aber jetzt eine Ahnung, was du so bewegt hast ....
    Das ist doch besser als jede Mucke-Bude ;-)
    Und ich freue mich auf den 17. und noch mehr Fotos!!!
    Liebe Grüße!
    Dunja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Moni! Ich kenne das auch.... manchmal muss Frau einfach machen ohne groß zu fragen oder zu betteln... Manchmal fragt man sich, was in denmKopf eines Mannes so vor sich geht oder? Ich glaube sie resignieren oder es überfordert sie?! Bei meinem Mann ist das auch so.... am Anfang hat er noch alles gesehen und kommentiert.... und nun kommt meistens nichts mehr.... So sind sie eben :-) Ganz liebe Grüße Britta

    AntwortenLöschen
  8. Wenn man erstmal anfängt mit räumen...
    Das kenne ich auch und auch die ungeahnte Stärke die bei solchen Aktionen ans Tageslicht kommt.
    Wir hatten früher auch einen Esstisch, der nur bei Feiern benutzt wurde und sonst nur Dekofläche war. Das haben wir zum Glück auch geändert.
    Deine neue Lounge gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hachja.. ich würd auch gern was rausschmeißen XD
    Mein Freund ist da irgenwie nicht so begestert von *hust*

    :D

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Moni,
    ich muss lachen, wenn ich das lese. Da hast du allerhand bewegt und mich total verwirrt. Ich guck mir einfach die fertigen Bilder an und finde es schön. Dein Mann offenbar auch. Der ist das bestimmt gewöhnt, dass ab und zu was geändert wird.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen

♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!