Dienstag, 30. Juni 2015

Mit einem Upcycling zu Gast bei .....

Upcycling von Verpackungsmaterial in diesem Fall dem Blumenkasten, gezeigt wird eine Terrasse mit romantischer Sitzgelegenheit, mit Teppich, kleinem Tisch und Korbsessel, sowie Korbtasche, Bodenkissen und großem Blumenkasten mit Buchs und Rosenstämmchen


Das hier ist heute kein normaler Post von mir,
denn heute bin ich zu Gast bei Andrea   .

Wenn Ihr neugierig seid, was ich zu meinem neuen DIY zu erzählen habe,
dann schaut Euch hier meinen Gastpost an!


Bin gespannt was Ihr sagt!  

                               Bis denne,
                                                                  Eure Moni


Ah, fast vergessen! 
Ricarda und der Dealhunter hatten ein paar Fragen an mich! 
Wen es interessiert, der kann das Interview hier nachlesen.

Donnerstag, 25. Juni 2015

Deko-Donnerstag .......Hereinspaziert !

Endlich kann ich guten Gewissens "Hereinspaziert" sagen!
Endlich!

Bisher war unser Flur so lala!
Aber jetzt!

Jetzt find ich ihn so toll, 
dass ich  manchmal einfach auf der Treppe sitze
und mir alles angucke!

(Wie ich das immer mache, wenn ich was Neues ganz doll liebe !!!
Ich weiß, dass Ihr das auch so macht, also leugnen hilft nicht!
Ihr habt es beim Post .....äh, kurz nachschauen....am 30.04.15 zugegeben.
Jaha, dumm gelaufen, sowas merk ich mir! ;-))))   )

Also, hereinspaziert.......

türkisblaue Dekovasen auf schwarzer Fläche mit chinesischem Pinsel im Vordergrund

(Deko von Jill&Co.!)


schwarze Kommode mit türkisblauer Deko und Garderobe im Hintergrund



antiker Garderobenständer mit Trenchcoat und türkisem Schal



Großaufnahme türkisblaue Dekovasen und hellblauer Glasflasche

 Die schicke schwarze Kommode,
tja, da kann ich Euch leider nicht weiterhelfen,
denn dieses tolle Teilchen wird nicht mehr produziert!

Die Kommode hat tatsächlich satte 23 Jahre auf´m Buckel!
Kein Witz!
Die habe ich gekauft, als ich Zuhause,
im zarten Alter von 22 Jahren, ausgezogen bin!
(Wer rechnen kann, weiß jetzt wie alt ich bin! ;-))  )

Ich hatte sogar zwei davon!
Eine musste später in Sohnemanns Babyzimmer 
in Weiß mit hellblauen Kronen ihr Dasein fristen.

Neulich bummel ich so durch meine Waschküche
*brech vor lachen zusammen*
und da seh ich sie da so total elegant, im "Kleinen Schwarzen", in der Ecke stehen!

Natürlich hat sie über die Jahre auch Macken bekommen,
aber etwas schwarzer Edding reichte.
 ♥ So geil ! ♥


schwarze Kommode mit türkisblauer Deko, Korbtasche und Chucks , Blick auf die Küchentür


schwarze Kommode mit türkisblauer Deko, weißschwarz karierter Teppich, im Vordergrund eine Korbtasche und Chucks


Poster einer schwarzen Wendeltreppe auf weißem Grund hängt über einer schwarzen Kommode
(Treppe: Posterlounge)


Stiefmütterlich behandelt wurde bisher auch der Anblick "die Treppe rauf".
 Total kahl! 

Jetzt endlich gibt´s die fünfte Tür dort.
Was sich dahinter verbirgt, verrate ich nicht!

 Collage zweier Bilder mit Blick in den Flur türkiser Hocker mit Plaid und Tür-Poster


türkiser Hocker mit beigem Plaid vor einem Poster das eine Vintage-Tür zeigt


Die Tür gibt´s bei Posterlounge* !
Ihr wusstet nicht, dass es da auch Türen gibt? ;-))))

Die Seite hat mich allerdings fast überfordert.
Wenn man sich vornimmt ALLES durchzuklicken....kann man vergessen!
Ich hatte tatsächlich nachher an die 10 (!!!!!) Poster auf der Wunschliste!
Dort gibt es so unendlich viele Motive, dass ich mich über die Auwahlkriterien herantastet habe!


Türkiser Hocker, auf dem ein DIY-Krokodil aus Holzstücken liegt


Türkiser Hocker, auf dem ein beiges Plaid liegt


Blick auf den ganzen Flur mit türkisem Hocker, Accessoires und dem Tür-Poster

Und dann kam mir noch DIESER Hocker in die Quere!!!!!
Er ist es gewesen, den ich durch halb Köln,....... ach, quatsch
durch GANZ Köln geschleppt habe!!!
Aber es hat sich gelohnt! Die Farbe♥....Hammer, oder ?

Und jetzt bin ich echt zufrieden!
Egal ob unten oder oben,
mein Flur sagt "Hereinspaziert!"
 


                                                              Bis denne,
                                                                                     Eure Moni


* Danke an Posterlounge für die nette Zusammenarbeit





Montag, 22. Juni 2015

Alles NEU macht der Juni

Ich hab´s endlich gemacht!

Lange hab ich gehardert  und hin und her überlegt.

Blick ins Wohnzimmer mit Baulampe


Mach ich´s, mach ich´s nicht!
Sieht das aus und geht das gar nicht!
Klappt es oder versau ich´s!

Detailansicht des marokkanischen Hockers


Ansicht einer antiken Holzkommode mit Pflanzen und Vasenmix in grün


Man hatte mir geraten, vor einem Anstrich das Holz lieber abzubeizen!
Hab ich nicht! !!!
 Ich war zu faul und wollte schnelle Resultate!

Ich jammer Euch ja immer wieder mit derselben Leier die Ohren voll,
meine Möbel sind alle viel zu dunkel!

Ansicht einer Flasche und dzwei Trinkgläsern


Ecke des Wohnzimmers mit marokkanischem Hocker und Bodenvase in braun


Deshalb hab ich, mal wieder in Kurzschlussreaktion, und ohne große Vorbereitung
unsere Vitrinentüren weiß gestrichen!

Warum nur die Türen ???
Weil´s ne Heidenarbeit war und ich auf den Rest einfach keine Lust mehr hatte!
Und jetzt gefällt es mir trotzdem - vielleicht sogar besser, als komplett Weiß!
Ja, viel besser!

Wohnzimmeransicht mit Vitrine mit weißen Türen, schwarzweißem Teppich und antikem Apothekerschrank

Blick auf zwei Sofas von hinten mit Sicht auf ein Regal mit schwarzweißen Accessoires marokkanischem Hocker und brauner Vase


Den Teppich habe ich letztes Jahr im Winter beim Schweden gekauft.
Bisher hat er eingerollt in einer Ecke des Wohnzimmers gelegen, 
weil ich mich geweigert habe ihn auszulegen!

Unser Paul, seines Zeichens Golden Retriever mit weißem Haar, haart wie der Teufel
und ich  wollte einfach warten bis wir ihn scheren  lassen.
Ja, wir haben einen Golden geschoren! Wir haben es einfach gemacht!
Und ihm gefällt es super! !!!
Er betrachtet sich jeden Tag aufs Neue im Spiegel und zwinkert sich anerkennend zu:
"Hey, Alter, siehst noch ganz flott aus auf Deine alten Tage!" .....oder so ähnlich....

Jedenfalls haart er jetzt zwar nicht weniger, aber die Haare sind kurz und fallen somit nicht auf.
Ich muss nicht mehr so oft saugen und auf dem Teppich geht´s jetzt auch!

Detailansicht von Wohn- und Architekturbüchern in einem braunen Fach


Sicht auf eine große viereckige Kommode mitten im Wohnzimmer mit Glaskuben und Pflanzen


Leseecke mit braunem Holzsessel mit Hocker und einer antiken Stehlampe


Aber nicht, dass das schon alles wäre! Ne!
Heute texte ich Euch mal wieder so richtig zu! *grins*

Neu ist auch meine "schicke" Lampe!
Wie Ihr auf manchen Bilder erkennen könnt,
haben wir im Wohnzimmer immer noch Baulampen hängen!
Seit nunmehr 8 (!) Jahren!
Es gibt keine Lampen die uns gefallen! Also, die uns BEIDEN gefallen!

Jetzt hab ich auf der DIY-Seite von Rombeez
 (Auf der Seite könnt ich ja stundenlang stöbern, aber Vorsicht Suchtfaktor! ;-)   ) 
eine Lampe gesehen, die ICH toll finde und die man durchaus selber machen kann!

Wie gesagt, ICH finde sie toll! 
Da es aber nur ein Foto von der Lampe ist,
hab ich mir das DIY mal selber zusammengefummelt.

Zuerst hab ich eine Schwedenkissenhülle zerschnibbelt und dann Draht
zu drei Kreisen gebogen, die als Lampenhalterung dienen sollten.

Entstehungsprozess der Lampe wird dargestellt


Ja, der Stoff war eindeutig zu schwer für die Drähte und so bog sich alles!
Außerdem ist der Stoff zu beige-stichig....
Misslungen könnte man auch sagen!
Wenn sie so hängt, dann hat sie zwar was,
aber auf dem Originalfoto ist es eindeutig besser.

Wohnzimmerblick mit DIY Lampe



Dünnerer, weißer Stoff muss also her!

Hab ich nicht, muss ich erst besorgen!
Ihr merkt, ich geb noch nicht auf!

                                                      Bis denne,
                                                                                         Eure Moni

Freitag, 19. Juni 2015

Sponsored Post* : Westwing Style Trip

Ich bin eine Interior-Verrückte, die sich nicht für einen Stil entscheiden kann. 
Deshalb auch mein Motto "Stil hat, was Spaß macht!"

Klar hat jeder so seine Phasen,
wir hatten/haben mediterran, shabby, industrial, modern, scandinavian 
und und und....

Seitenansicht antike Apothekerkommode mit marokkanischem Hocker und brauner großer Bodenvase für westwing style trip


Wir halten uns streng an einen Style 
oder mixen was das Zeug hält ohne uns an Vorschriften zu halten.
Jeder ist anders und hat andere Vorlieben zu unterschiedlichen Zeitpunkten.

Man ist tolerant und findet die unterschiedlichen Geschmäcker der Anderen durchaus inspirierend!
Wir Blogger leben von dieser Inspiration!
Wir Blogger lieben diese Inspiration!
Wir Blogger wollen diese Inspiration!

Blick vom Wohnzimmer mit Kakteen unter Glas zur Kommode im Esszimmer mit pastelligen Wohnaccessoires hin zur Küche mit geblümter Tapete für westwing style trip


Geht es Euch auch so.....
Wenn Ihr z.B. jemanden kennenlernt und ihn das erste Mal besuchen geht,
schaut Ihr Euch alles genau an?

Nein, ich meine nicht die Wollmäuse unterm Sofa.... ;-)
Ich meine, schaut Ihr Euch die Möbel an, wie sie arrangiert sind,
schaut Ihr Euch die Accessoires an, 
welche Pflanzen es gibt,
ob Euch die Lampen gefallen,
wie alles miteinander kombiniert wurde,
ob Ihr den Style kennt oder Ihr etwas Neuartiges entdeckt habt?

Ich mache das und bin immer super neugierig und freue mich, wenn etwas für mich dabei ist.
Etwas, von dem ich mir vorstellen könnte es auch bei mir zu realisieren! !!!

Blick von der TReppe hinunter in den Flur mit schwarzer Kommode und türkisen Wohnaccessoires sowie einem karierten Teppich in schwarzweiß für westwing style trip


Und so hab ich mir mit einem dicken roten Stift den 25.06. im Kalender angestrichen!
Jawoll, ein Freitag, aber das tut nix zur Sache....nur damit Ihr schonmal Bescheid wisst! ;-)))
Den Tag will ich mir unbedingt merken, denn da werde ich hundertprozentig auch inspiriert werden!
Nämlich von Odette Simons!
Wie? Ihr kennt sie nicht? Nie den Namen gehört?
Ja, Mädels sagt mal!!! .......äh, ich kenn sie auch nicht! ;-))))

Aber sie wird mir am Freitag, den 25.06 die Stilwelten Amsterdams näher bringen!
Hallo !!!!! Amsterdam !!!!! Stilwelten !!!!! Mix und Match !!!!
Ich bin schon so gespannt! Ich liebe den holländischen Einrichtungsstil!
Ich bin neugierig....und es ist noch soooo lange hin bis zum 26.! Örgs!

Aber, macht nix, in der Zwischenzeit vertreib´ ich mir die Zeit einfach 
mit den anderen  Style Trips * von Westwing!

Sonntag, 21.06 geht´s los!
An 8 Tagen durch 8 Städte mit unterschiedlichen Wohnstilen!
Paris, Barcelona, Berlin, Moskau, Amsterdam, Mailand, Warschau, Rio de Janeiro !
In jeder dieser 8 Städte hat Westwing einen Interiorexperten der sich auskennt 
und Marken (Juniqe, Alessi, Missoni Home, Kare Design, broste...) und Trends 
für uns ausfindig macht.
Zu jeder Stadt wird es Hotel-, Bar- und Restaurant-Empfehlungen geben,
Shopping-Malls und Sightseeing-Orte werden vorgestellt
und es gibt natürlich auch einen passenden Sale zum Thema.
Ein Rund-um-Sorglos-City-Tour-Paket!



original foto des westwing style trips 8 staedte in 8 tagen zeigt 8 personen in unterschiedlichen umgebungen


Ähm, nach nochmaligem Durchlesen find ich Barcelona ja auch super interessant!
Hippie-Flair und Industrial-Style!
Ich  mag ja die alten Retro-Hocker im Industrial-Style, so ganz aus Eisen, die mein ich!♥
(Mit so einem bin ich letztens quer durch Köln gelatscht!
Ich musste ja unbedingt einen in Türkis haben ..... der ist so schööööööön!!!)
Ich glaub ich brauch den Rotstift nochmal....

Mädels, begleitet mich einfach auf der Tour,
vielleicht quatschen wir bei Insta über die ein oder andere Stadt!
(#styletrip #getinspired #welovewestwing)
Lasst Euch inspirieren!


                        Bis denne,
                                                                  Eure Moni


Donnerstag, 18. Juni 2015

Let´s go shopping

Lust auf einen Shopping-Trip ?

 Zusammen mit Anja und  Bianca haben wir ihn gestürmt !

Einen Lieblingsladen !


 
 
Allein schon, um Claudia, 
die Ladenbesitzerin, zu treffen, lohnt sich der Weg!
Sie ist einfach klasse!



( ♥ Ich liebe diesen Teppich! ♥ )


( ♥ Ich liebe diese Tasche!♥ )



( ♥ Ich liebe diese Lampe! ♥)
 
 An diesem Tag waren wir leider ein paar Minuten zu spät, 
sonst hätten wir noch live erlebt, 
was ihr eine Wahrsagerin 
für die kommenden Jahre prophezeit hat....
so bleibt nur abzuwarten was passieren wird ;-))))



( ♥....und diese auch! ♥)



( ♥ Ich wiederhole mich ungern....aber ♥♥♥ Teppich ♥♥♥  )

Ihr wisst schon von welchem Laden ich spreche 
.... Ihr erkennt es an den Fotos, oder.....?



(♥♥♥)



( ♥ Ich liebe die Hay Hand! ♥)



( ♥ OMG! ♥)


Jaaaa, na klar, ich spreche von CEE !

Endlich waren wir mal da! 
Wir waren hin-und-weg...
nicht nur vom Laden und den vielen Lieblingssachen
(Cowboysbelt, Nicolas Vahe, House Doctor, 
by Nord, Blaumax, uvm.)
 sondern eben auch von der Inhaberin!

Ja, liebe Claudia, bist ne ganz tolle Frau! 
Mach weiter so und bleib so lebensfroh!♥




 
 Wenn Ihr also mal in der Nähe seid, 
dann fahrt unbedingt mal bei ihr vorbei!
Ich garantiere, sie freut sich wie Bolle Euch kennenzulernen!



CEE
Apfelstraße 25
52525 Heinsberg

Mo. bis Fr.   9:30 - 18:30 Uhr
Samstag   11:00 - 16:00 Uhr



                                                                    Bis denne,
                                                                                      Eure Moni

Donnerstag, 11. Juni 2015

Beach-Feeling im Mädchenzimmer Klappe die Letzte



Wie Ihr am Ende des Posts feststellen werdet, könnte die Überschrift auch heißen:
Wie richte ich ein Mädchenzimmer komplett mit Ikea ein ;-)))))


Beim letzten Mal im neuen Beach-Club sind wir links rum bis zum Schreibtisch gegangen!
Heute vollenden wir mal den Rundgang! ;-)


pinker Sessel mit beigem Kissen
                                          
Neben dem Schreibtisch steht ihr alter, kleiner, pinker Chill-Sessel,
daneben zwei Bücherregale.

Ansicht Bücherregal mit pinkem Sessel davor


 Ansicht eines Fachs im Bücherregal mit Pixibüchern


kleiner weißer Fellhocker mit Sternendecke dahinter ein Schild mit Aufschrift und drei bunte Laternen auf der Fensterbank
 
Vor dem Fenster ihr Fellhocker mit der Lieblingsdecke.

weißer Fellhocker mit Sternendecke und Schild vor dem Fenster


Draufsicht auf den Hocker mit Sternendecke und einem kleinen Segelboot

Ganz nach Beach-Manier wurde das Zimmer in pastellige Töne getaucht.

Ansicht einer Zimmerecke mit Bücherregal pinkem Sessel Segelboot alles im Beach-Style


Auf einer Kommode steht ein Segelbootregal davor eine Kaktee

Das kleine Schiffsregal war früher komplett holzfarben.
Meine aller-allerbeste Freundin Yvi (Kussi Schatz!) wollte es nicht mehr haben......

Ansicht einer Kommode mit Leinwand und Kreuzketten im Regal stehen drei übereinandergestapelte kleine runde Körbe aus Bast

"Cross"....die dürfen natürlich auch im Mädchenzimmer nicht fehlen! ;-)

Anischt der Deko von oben Herztablett mit GlitzerTasche und kleinen weißen Steinen

Wozu dieser Schlüssel gehört....ich weiß es nicht....muss ich ja auch nicht wissen!

Herztablett in grau mit mehreren weißen Sternen die zu einem Kreis angeordnet sind in deren Mitte ein kleiner Schlüssel liegt


Beachstylelampe aus Kordel mit Kaktus im Glas sowie einer unbehandelten Leinwand


 Beachlampe mit weißem Stern Kaktee im Glas und drei Körbe aus Bast als Deko einer Kommode im Mädchenzimmer

Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich mir auch ein "eigenes Reich" gönne?
Ne, hab ich noch nicht!*staun*

auf dem Bücherregal steht eine Palme in einem weißschwarz gestreiften Übertopf


weißes Holz-Segelboot mit hellblauen Segeln aus Eisen


Hocker mit Sternendecke


Blick in den Spiegel zeigt den pinken Sessel am Schrank hängt eine schwarze Tasche mit silbernen Sternen


Kaktus in türkisfarbenem Übertopf im Hintergrund leicht verschwpmmen die drei bunten Laternen


weißes Hochbett mit Traumfänger darunter ein Sofa mit hellblauem Überwurf

Wie der Traumfänger enstanden ist, könnt Ihr Euch hier nochmal ansehn!

Großansicht des Traumfängers in beige mit weißen und rosafarbenen Federn

So, jetzt freu ich mich auf Eure Beiträge zum Deko-Donnerstag!

                                                                     Bis denne,
                                                                                     Eure Moni


Am 14. 06 endet mein Giveaway ( hier entlang !)

Wo gibt´s das?


Kleiderschrank: Pax, Ikea
niedrige Kommode: Trofast, Ikea
große Kommode: Kallax, Ikea mit Kisten Dröna
Treppe am Hochbett: Trofast, Ikea

Schreibtisch: Galant, Ikea
Rollcontainer:  Helmer, Ikea


Traumfänger Grundgerüst: Snar, Ikea
Sofa: Solsta, Ikea (hier mit hellblauem Überwurf)
runder Teppich: Ikea




♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!