Montag, 22. Juni 2015

Alles NEU macht der Juni

Ich hab´s endlich gemacht!

Lange hab ich gehardert  und hin und her überlegt.

Blick ins Wohnzimmer mit Baulampe


Mach ich´s, mach ich´s nicht!
Sieht das aus und geht das gar nicht!
Klappt es oder versau ich´s!

Detailansicht des marokkanischen Hockers


Ansicht einer antiken Holzkommode mit Pflanzen und Vasenmix in grün


Man hatte mir geraten, vor einem Anstrich das Holz lieber abzubeizen!
Hab ich nicht! !!!
 Ich war zu faul und wollte schnelle Resultate!

Ich jammer Euch ja immer wieder mit derselben Leier die Ohren voll,
meine Möbel sind alle viel zu dunkel!

Ansicht einer Flasche und dzwei Trinkgläsern


Ecke des Wohnzimmers mit marokkanischem Hocker und Bodenvase in braun


Deshalb hab ich, mal wieder in Kurzschlussreaktion, und ohne große Vorbereitung
unsere Vitrinentüren weiß gestrichen!

Warum nur die Türen ???
Weil´s ne Heidenarbeit war und ich auf den Rest einfach keine Lust mehr hatte!
Und jetzt gefällt es mir trotzdem - vielleicht sogar besser, als komplett Weiß!
Ja, viel besser!

Wohnzimmeransicht mit Vitrine mit weißen Türen, schwarzweißem Teppich und antikem Apothekerschrank

Blick auf zwei Sofas von hinten mit Sicht auf ein Regal mit schwarzweißen Accessoires marokkanischem Hocker und brauner Vase


Den Teppich habe ich letztes Jahr im Winter beim Schweden gekauft.
Bisher hat er eingerollt in einer Ecke des Wohnzimmers gelegen, 
weil ich mich geweigert habe ihn auszulegen!

Unser Paul, seines Zeichens Golden Retriever mit weißem Haar, haart wie der Teufel
und ich  wollte einfach warten bis wir ihn scheren  lassen.
Ja, wir haben einen Golden geschoren! Wir haben es einfach gemacht!
Und ihm gefällt es super! !!!
Er betrachtet sich jeden Tag aufs Neue im Spiegel und zwinkert sich anerkennend zu:
"Hey, Alter, siehst noch ganz flott aus auf Deine alten Tage!" .....oder so ähnlich....

Jedenfalls haart er jetzt zwar nicht weniger, aber die Haare sind kurz und fallen somit nicht auf.
Ich muss nicht mehr so oft saugen und auf dem Teppich geht´s jetzt auch!

Detailansicht von Wohn- und Architekturbüchern in einem braunen Fach


Sicht auf eine große viereckige Kommode mitten im Wohnzimmer mit Glaskuben und Pflanzen


Leseecke mit braunem Holzsessel mit Hocker und einer antiken Stehlampe


Aber nicht, dass das schon alles wäre! Ne!
Heute texte ich Euch mal wieder so richtig zu! *grins*

Neu ist auch meine "schicke" Lampe!
Wie Ihr auf manchen Bilder erkennen könnt,
haben wir im Wohnzimmer immer noch Baulampen hängen!
Seit nunmehr 8 (!) Jahren!
Es gibt keine Lampen die uns gefallen! Also, die uns BEIDEN gefallen!

Jetzt hab ich auf der DIY-Seite von Rombeez
 (Auf der Seite könnt ich ja stundenlang stöbern, aber Vorsicht Suchtfaktor! ;-)   ) 
eine Lampe gesehen, die ICH toll finde und die man durchaus selber machen kann!

Wie gesagt, ICH finde sie toll! 
Da es aber nur ein Foto von der Lampe ist,
hab ich mir das DIY mal selber zusammengefummelt.

Zuerst hab ich eine Schwedenkissenhülle zerschnibbelt und dann Draht
zu drei Kreisen gebogen, die als Lampenhalterung dienen sollten.

Entstehungsprozess der Lampe wird dargestellt


Ja, der Stoff war eindeutig zu schwer für die Drähte und so bog sich alles!
Außerdem ist der Stoff zu beige-stichig....
Misslungen könnte man auch sagen!
Wenn sie so hängt, dann hat sie zwar was,
aber auf dem Originalfoto ist es eindeutig besser.

Wohnzimmerblick mit DIY Lampe



Dünnerer, weißer Stoff muss also her!

Hab ich nicht, muss ich erst besorgen!
Ihr merkt, ich geb noch nicht auf!

                                                      Bis denne,
                                                                                         Eure Moni

Kommentare:

  1. Hallo Moni,
    bin begeistert von der Idee nur die Türen zu streichen....sieht super aus! auch sonst bin ich ganz angetan von deinem Möbelmix und überall interessante Details. Witzig...genau so eine Lampe ist bei mir gerade in Arbeit und soll sommerlich luftiges Flair bringen!
    Wünsche dir eine schöne Woche
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Moni, dein Schrank sieht super aus. Also ich würd den so lassen. Gefällt mir so viel
    besser als ganz in Weiß.:)
    Das Problem mit den Hundehaaren kenn ich auch. Wir haben auch einen weißen Paul . Allerdings ist
    unserer ein American Bulldog. Ich hab einfach einen cremefarbenen Teppich hingelegt. Fällt gar nicht
    auf..... und auf Gemütlichkeit wollte ich nicht verzichten. Was einem so alles einfällt wenn man unbedingt
    was will gell?
    Gruß aus der Pfalz von Christine

    AntwortenLöschen
  3. Der Schrank ist wirklich toll geworden!
    Und deine DIY-Lampen sind ja echt der Knaller. Wunderwunderschön!

    Greetings & Love
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,
    juhuuu du hast es getan :) Ich finde es großartig!
    Dieser Mix macht euer Wohnzimmer richtig stylish und wohnlich zugleich!
    Und die Lampen gefallen mir am allerbesten!

    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde streichen auch nicht easy peasy, wie man so oft liest! Ich bin mit dem Ergebnis oft unzufrieden und ich bin auch kein geduldiger Mensch, das dauert immer, bis es schön ist, und dann noch eine Schicht :-) Schrank sieht aber gut so aus!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, ist es überhaupt nicht, da stimm ich Dir zu!
      Klar gibt es Teile, die sich ratz-fatz streichen lassen...Kiefermöbel z.B.,
      aber diese Vitrine....Hölle!

      Löschen
  6. Guten Morgen,
    ich finde den Schrank großartig, muss gar nicht komplett weiß :-)
    Hach ja......Rombeez..... wo Stunden wie Minuten vergehen *lach* Ich bewundere deine "mach ich jetzt mal selber" -Gene und bin auch den neuen Entwurf gespannt!

    *Küsschen werf*
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Nur die Türen weiß sieht doch klasse aus.. passt gut zu deinem restlichen Einrichtugnsstil..
    de rteppich vom Schweden steht seit kurzem auch auf meienr Liste.. brauchen dringend Teppiche udn die sind entweder sau teuer oder elendig hässlich.. bis auf die vom schweden halt...

    ich freu mich shcon drauf hinzufahrne udn ihn zu holen *hehe*

    Viele liebe Grüße!

    Franzy

    AntwortenLöschen
  8. Hey Moni, bei mir gehört das Streichen sozusagen mit zur Lebensaufgabe. Vor kurzem habe ich mich in der neuen Wohnung unserer Tichter mit ihrem Freund in der Küche zu schaffen gemacht, am Wochenende haben wir unser Gästezimmer verschönert und da ich einmal den Pinsel in der Hand hatte, wurde auch schnell, mal eben der mediterrane Lampenschirm, der in irgendeiner Ecke lag geweißelt. Jetzt darf er bleiben. Ich finde deinen Schrank wirklich toll und auf die neue Lampe in neuem Gewand bin ich wirklich gespannt.
    Ich wünsche dir ein tolle Woche mit enormen Tatendrang. Viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Moni,

    hach, an deinem Wohnzimmer kann ich mich gar nicht satt sehen...
    So viel Schönes gibt es dort zu entdecken!
    Und der Schrank sieht super aus!
    Ich bin bei sowas auch immer zu ungeduldig... ;)
    Will auch SCHNELL Ergebnisse sehen!!!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Örgs, manchmal ist diese Ungeduld echt nicht förderlich! ;-)

      Löschen
  10. Sieht klasse aus mit den weißen Türen, würde es auch so lassen!! Sieht überhaupt alles sehr chic aus, auch wenn ich mir für mein Zuhause den Schwarz-Weiß-Look niemals vorstellen könnte. Aber Du hast eine prima Mischung, dass es nicht zu steril wirkt... echt fein!

    Liebe Grüße ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Moni,
    mir gefällt ja Dein Mix aus Weiß und Dunkel super. Es wirkt alles so schön hell bei Dir.
    Allerdings die Idee, nur die Türen zu streichen ist auch nicht ohne.
    Der Teppich ist auch klasse, hätte aber zu gerne ein Bild vom geschorenen Hund gesehen.
    Für die Lampe drück ich die Daumen, dass es noch vor dem Urlaub klappt.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich guck mal, ob ich Paul vor die Linse kriege,
      ohne dass er mir dabei auf den Schoß springt!

      Löschen
  12. Hey moni
    Der schrank ist super....würde ich vorerst mal so lassen.
    Die einzelnen Möbelstücke bei euch zu hause finde ich klasse. ...sehr individuell.
    Liebste verregnete Grüße aus dem Saarland. ....janine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo du Liebe,
    Warst wieder mal sehr fleißig...
    Bin mal gespannt auf deine Lampe...ich habe mir auch schon solche gemacht....und weiß, das man daran verzweifeln kann. Bei mir hingen sie auch immer krumm.
    Mir würde dein Schrank ja besser in komplett weiß gefallen. Aber das ist bei mir ja auch immer so.
    ich liebe deinen Ofen in der Ecke...tolles Stück.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Moni,
    dein Schrank sieht super aus... auch nur mit den weißen Türen gefällt er mir super! Den Rest kannst du ja immer nochmal streichen.
    Den Teppich mag ich so gerne, wollte ich auch kaufen, aber leider hat er bei uns nicht reingepasst - zu lang :(
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So hab ich mir das auch gedacht....wenn ich mal wieder Lust habe ......so übernächstes Jahr oder so ;-)))))) !

      Löschen
  15. Hallo Moni,
    ganz ehrlich, mir gefallen deine dunklen Möbel ja ziemlich gut, gerade in Kombination mit dem hellen Boden und den weißen Wänden. Ist doch mal was anderes, man sieht doch immer so viel Weiß... .
    Den Schrank würde ich so lassen, ich finde den Mix weiß-dunkelbraun sehr schön.
    Wir haben ja auch noch dunkle Möbel, die ich mir heute so nicht mehr kaufen würde, von denen ich mich aber auch nicht einfach so trennen kann. Vielleicht sollte ich es auch mal mit teilweise streichen probieren. Und wenn es auch ohne abbeizen geht... . Muss mir das mal durch den Kopf gehen lassen.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Abbeizen wäre definitiv die bessere Wahl gewesen
      ...so schlägt es ein klitzekleines-mini-bisschen Rosa durch, örgs!

      Löschen
  16. Hallo Moni,
    uiii da ist einiges neu. Die Lampe passt sehr gut in dein Wohnzimmer, mit den hellen Boden und den dunklen Möbeln.
    Ich kann es fast nicht glauben, dass ihr acht Jahre keine passende Lampe gefunden habt. Doch wenn man etwas Bestimmtes sucht brauch es einfach seine Zeit. Ich freu mich für euch, dass ihr endlich fündig geworden seid.

    Einen schönen Montag.
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-))))) Nein, fündig sind wir ja nicht wirklich geworden...aber es war einen Versuch wert!

      Löschen
  17. Hallo Moni,
    der Schrank würde mir ganz weiß schon besser gefallen, aber ich weiß ja was das für eine Sch....arbeit das ist. Ich hätte da bei mir auch noch so einiges. Deshalb habe ich auch erst einen Spruch diesbezüglich auf Facebook gepostet. ;-)
    Ich würde auch gerne einen Hund haben, aber vor den vielen Haaren würde mir grausen, ich bin doch so stinkefaul und wenn ich dann noch öfter saugen müsste.....

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachbarn haben einen Goldendoodle...haart Null ! Allergikerhund! Das wär vielleicht was für Dich!

      Löschen
  18. Huhu Moni, ich kann keinen der vorherigen Kommentare lesen.
    Liegt es an mir oder an dir?
    Deine Lampe ist, na sagen wir mal Gewöhnungsbedürftig. Das kannst du besser.
    Im Zeugnis würde jetzt stehen, sie war stets bemüht. ;-)
    Deine Kreuze sind großartig dafür bekommst du eine glatte eins.
    Auch wenn ich nach unserem letzten Treffen immer lachen muss wenn ich die Holzkugeln sehe.
    Anja und Birgit, das hättet ihr nicht sagen dürfen ......... ich habe ein Trauma, ein Kugeltrauma ..........
    Drück dich Schnucki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An Dir Schatzi, ich kann alles lesen! ;-)
      Ja, ich weiß...ich sag ja, ich mach´s NEU!
      Der Stoff ist Schuld.....*lach*
      Ähhh, Anja war unschuldig ;-))))))
      Kussi!

      Löschen
  19. Liebe Moni!
    Dein Vitrinenschrank sieht toll aus mit den weißen Türen.
    Das Problem mit den Haaren kommt mir bekannt vor. Unser Hund haart auch ganzjährig aber zur Zeit schmeißt er extrem viel Fell ab. Manchmal würde ich ihn auch gerne rasieren. :)
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haben wir vom Profi machen lassen....so sieht er noch aus wie ein Golden und es ist trotzdem eine extreme Erleichterung! Vielleicht schaffe ich es, ihn mal abzulichten....dann stell ich das Foto bei Insta ein ;-)
      Immer wenn ich die Kamera hole, kommt er so dicht ran und leckt einmal quer drüber...da lässt es sich schlecht fotografieren ;-))))))

      Löschen
  20. Also den Schrank unbedingt so lassen, es sieht richtig gut aus mit den weißen Türen.
    Herzliche Grüsse aus Luxemburg,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Moni, euer Wohnzimmer sieht mit den Veränderungen super aus!!! Die weißen Vitrinentüren sehen cool aus, der Teppich passt ideal. Die Lampe ist so von der Ferne betrachtet sehr gut, vor allem die Idee, so etwas selber zu machen, überrascht mich. Mit dünnem weißen Stoff ist sie sicher wie das Original :)
    Mach's gut, alles Liebe,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jahaaaaaa, aus der Ferne betrachtet....deshalb hab ich keine Großaufnahme gemacht ;-)))))))))

      Löschen
  22. Huhu :)
    Der Schrank sieht unglaublich toll aus. Ich würde ihn auch direkt so lassen. Ich mag den Mix aus dunkel und weiß total gerne. :) Ich musste echt schmunzeln, als ich das mit der Ungeduld gelesen habe :D Ich bin da genauso. Wenn ich meinen Freund nicht hätte, wären einige Aktionen unüberlegter gelaufen :D Aber bei dir ging ja zum Glück alles gut :)

    Ansonsten finde ich deine dunklen Möbel total schön! Ich finde es was besonderes, ganz Weiß hat jeder. Sei stolz auf die Teile ;)

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  23. Mensch Moni, der Schrank sieht super aus. Und mit dem Teppich wirkt alles gleich viel heller. Gut Ding will eben doch Weile haben. Ganz liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  24. Huhu liebe Moni,
    na da sind doch die Neuerungen super gelungen! Mit dem zu faul sein kenne ich hihi, aber es sieht super aus! Ich bin auch ein Fan von dem Ikea Teppich, haacchh :)
    Nur das Scheren eures Goldies macht mich doch etwas skeptisch... piekst er nicht jetzt? ;)
    Liebste Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, wir haben ihn nicht soooo kurz scheren lassen...er hat schon noch Behang!
      Er sieht jetzt echt aus wie ein zu groß geratener Welpe ;-) Zum Knuddeln!

      Löschen
  25. Hallo Moni
    Der Schrank sieht super aus. Ich habe auf dem Speicher auch noch ein Exemplar stehen und mich nicht nicht getraut ihn zu streichen. Ich versuche zuerst meinen Schreibtisch und dann den Schrank. Aber das ist eher Arbeit für den Herbst. Jetzt genieße ich erst mal den Sommer.
    Wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Silke Rademacher

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Moni,
    Du bist mir ja ne Marke.
    Habe Dich übrigens sehr vermisst, auf unserem Event. Hätte Dich gern wiedergesehen.
    Die Lampe ist super, mir gefällt sie.
    Ja dunkle Möbel stehen hier auch noch viel zu viele. Sitz ja an der Quelle, von wegen Kalkfarbe,
    aber mir fehlt einfach schlichtweg oft die Zeit.
    Aber eins nach dem anderen. Sende Dir liebe Grüße
    Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  27. hi dear Moni !! esa lamapara te quedo preciosa !! adoro tu casa. deseo que tengas un buen comienzo de semana
    cariños

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Moni,
    also ich wäre ja nie und nimmer auf die Idee gekommen, dass das so gut aussehen könnte! also ich meine, das mit den weissen Türen und dem dunklen Rest.....aber das ist ja total klasse!
    Auch die Lampen Idee find ich gut....hier hängen selbst nach 15 Jahren noch in zwei Räumen die Baulampen, mittlerweile hab ich mich dran gewöhnt und find es gar nicht schlecht.
    Ach und ich Freu mich wie Bolle, dass ich gewonnen hab.....hoffentlich dauert der Poststreik nicht zu lange!
    Liebe Grüsse
    Smilla

    AntwortenLöschen
  29. Sehr schön der Schrank. Hätte nicht gedacht, dass ich "nur die Türen" gut finde, aber sieht echt toll aus! Das Lampenproblem kanne ich ich hatte bisher keine Wohnung, die komplett mit Lampen bestückt war - ob wohl ich nen ziemlichen Lampenfetisch habe...
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Moni, also ich find Baulampen toll ;) und der Rest ist auch sehr gelungen, da klappt das letzte i-Tüpfelchen dann auch noch bald! Besonders gefällt mir das Baustile-Buch da unter dem kleinen Hocker oder Tisch! Liebe Grüße aus Trier, Kathrin

    AntwortenLöschen
  31. Hihi! Das Problem mit schnellen Resultaten kenne ich. :-) Ich bin ja auch so ein ungeduldiger Mensch. Ich liebe "eben mal schnell". Aber leider bringt es auch immer wieder seine Risiken mit sich. Hab ich auch schon erfahren. ;-) Deine schnellen, weißen Schranktüren sehen aber echt super klasse aus! Das macht sich irre cool!!! Wow!
    Ganz liebe Grüße zu dir und bis bald wieder... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Moni,
    also die Entscheidung nur die Türen weiß zu streichen ist genial, so bekommt der ganze Kasten mehr Charakter. Deine frische Herangehensweise zu der DIY Lampe ist einfach traumhaft und motiviert mich auch öfter einfach mal was auszuprobieren. Tja, auch wenn sie nicht perfekt ist hat sie schon was. Außerdem weißt du jetzt wie's geht :-)
    Tschüss
    Irene

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Moni, cool deine Vitrine.
    Ja, Mut muss man haben. Die Sachen, die spontan, aus dem Bauch heraus entstehen, sind oft nicht schlechter als die lang geplanten.
    Ich find es toll, wie du alt und neu, hell und dunkel kombiniert. Sehr geschmackvoll. Ich find das warme dunkle Holz so schön, muss doch nicht alles weiß sein. Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  34. hallo moni,

    ich find den schrank auch super so und die selbstgemache lampe erst..! :-)

    schönes wochenende,
    rebecca

    AntwortenLöschen

♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!