Mittwoch, 29. Oktober 2014

Bloggertreffen und Wohnreportage Jugendzimmer Teil 2





Bevor ich mit dem eigentlichen Post loslege, hier noch ein Anliegen an die Blogger-Gemeinde.
Mädels, das kann so nicht weitergehen.....

Wir müssen uns kennenlernen, .................persönlich!

Zu diesem Zweck 
(und zum Spaßhaben, zum Quatschen, zum Es-sich-gut-gehen-lassen, zum Lachen, ....   ) 
organisieren Nicole von Niwibo und ich ein Blogger-Treffen mit anschließendem Besuch 
des 1. Trendhopper-Shops in Deutschland!!!
Um 11 Uhr geht´s los, Brasserie Rathaus Galerie Leverkusen (oberste Etage).

Habt Ihr Lust?                       JAAAAAAA!
Habt Ihr Zeit?                        JAAAAAAA!
Seid Ihr dabei?                      JAAAAAAA!
SUPER!!!!                           Wir freuen uns rieeeeeesig auf Euch!

 Bitte informiert uns kurz, dass Ihr kommt  (lady4stil@gmail.com).




♥♥         ♥♥        ♥♥       ♥♥
 
Jetzt geht´s weiter mit den Eindrücken aus Sohnemanns neuem Reich.
Da ich im letzten Post mit der Quasselei ein bisschen über die Stränge geschlagen habe, halte ich mich jetzt etwas zurück.
Zu den beschrifteten Brettern gibt´s einen separaten Post ;-)


Hier also der Raumteiler, hust, die Gardine!
Der Kommode (Kallax von Ikea) habe ich mit neuen Knäufen einen neuen Look verpaßt.


The OFFICE!


Die Holzaccessoires (Peace und &) habe ich bei Anne erstanden.  
Das tolle Klemmbrett ist von House Doctor.
Die Zeitschriftenhalter von Ikea sind mit laminiertem Schriftzug aufgepimpt.(Jaaaaa! Laminiert ;-))) )
  

Die Beschilderung "OFFICE" stell ich Euch auch in einem DIY-Post vor.
Dieses Mal war der Laminator nicht am Werk ;-)))))) Danke für den Titel, Anne!



Ich hoffe inständig, dass es Sohnemann bei dieser Gradlinigkeit leichter fällt Ordnung zu halten !!!

Die anderen Fotos zum Jugendzimmer könnt Ihr Euch hier nochmal ansehen.


Und dann hab ich noch Post aus Österreich erhalten.





Die liebe Barbara von Herzenswärme hat mir eine richtige Freude mit ihrem selbstgemachten Topflappen gemacht. Ich selber bin, was das Stricken und Häkeln angeht, leider total minderbegabt und hätte sowas nie selber zustande gebracht!



Ist er nicht wahnsinnig toll geworden! Dazu gab´s noch ein tolles Deckchen, das ich ab sofort als meinen persönlichen Mugrug benutze! Ich knutsch Dich Barbara! ♥Danke!♥
                                                                                                            

PS: Nicht vergessen! Adventskalender verlinken 
PSS: Und weil ich das alles so mag und damit ganz viele Bloggermädels aus Kölle auch Wind vom Bloggertreffen bekommen, verlink ich mich noch mit Frollein Pfau 

                                                             
                                                              Bis denne,
                                                                               eure Moni                                                                      


Kissen: H&M
Decke: H&M
Bettwäsche: H&M
Vorhang: H&M
Teppich: H&M
Aufkleber Freiheitsstatue: Aldi
Couch: Ikea
Kommoden: Ikea, Kallax
Schränke : Ikea, Pax
Regal: Ikea, Ekby Gällö
Klemmbrett: House Doctor

Kommentare:

  1. Das Zimmer ist toll geworden, liebe Moni.
    Leider ist euer Bloggertreffen für mich zu weit weg. Ich wünsche euch aber viel Freude uns Spaß dabei!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht ja super aus!! Sag Bescheid wenn Sohnemann irgendwann auszieht und das Zimmer frei wird :-))
    Liebe Grüße v der Decorize-Moni

    AntwortenLöschen
  3. Immer noch super! :) Schade Leverkusen ist auch für mich zu weit weg. Schade, aber Euch ganz viel Spaß und macht schön viele Fotos!
    Grüßle Michéle

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Moni,
    Bisher kannte ich dich und dein Blog noch nicht.
    Bei Nicole habe ich vom Bloggertreffen gelesen.
    Ich komme gerne zum Treffen, und freue mich auf viele neue Gesichter.
    So jetzt werde ich mich ein wenig bei dir umschauen.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni,
    das ist so eine tolle Idee! Leider, leider, leider bin ich am 29.11. schon auf einer Veranstaltung - sonst hätte ich den Weg auf mich genommen.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche!
    LG, Rahel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Moni,
    So schade das ich nicht dabei sein kann...ist leider zu weit weg.
    Das Zimmer vom Sohnemann ist super geworden .
    Gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Moni,
    nun sind wir ja schon zu dritt, Tilla, Du und ich. Mal sehen, wer sonst noch dazu kommt.
    Ich freue mich jedenfalls auf Dich, auf Trendhopper, auf Leverkusen, obwohl ich den Fußballverein gar nicht mag...grins. Bin ja beim Rivalen Köln ein Herz-Fan seit Kindesbeinen....
    Und Tilla auch, aber wir wagen es trotzdem. (Hör einfach nicht auf den Fußballquatsch, mir ist gerade nur danach...)
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Moni,
    das Zimmer ist wirklich toll geworden, da hat sich Dein Filius sicher sehr gefreut! Bin dann schon mal gespannt auf die einzelnen Anleitungen :-) Und ob es mit dem Aufräumen klappt...
    Eine Bloggertreffen ist eine tolle Idee, hoffe, es kommen viele zusammen. Leider bin ich ein paar hundert Kilometer weit weg, so dass es leider schwierig wird, aber ich wünsche Euch schon jetzt ganz viel Spaß miteinander!!!
    Sende Dir ganz liebe Grüße, Tanja
    P.S.: hast Du ein Glück, der Topflappen ist wirklich traumhaft schön!

    AntwortenLöschen
  9. LIebe Moni. ich freu mich sehr, dass dir die Kleinigkeit so gut gefällt.
    Ein Bloggertreffen..wie schön..leider muss diesmal ich passen...viel zu weit weg ;(
    Das Zimmer von deinem Sohnemann ist wirklich ein Hit.
    Herzenswarme Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein wunderbares Zimmer ... (kann ich einziehen?).
    Bloggertreffen - da würde ich ja schon gerne mal, aber Leverkusen ist leider zu weit ... Aber ich wünsch euch eine gute Zeit und hoffe auch fröhliche Berichte :)
    LG vonKarin
    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen
  11. Geht dein Sohn jetzt eigentlich noch mal nach draußen? Also, ich würde immer im Zimmer sitzen und mich wohlfühlen! ;-)) Toll gemacht, da steckt aber ordentlich Arbeit dahinter! Beim Bloggertreffen bin ich nicht dabei - schade! Die Entfernung ist zu groß! :-(
    Ganz liebe Grüße und bis bald
    Anne

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie schade das ihr so weit weg seit,
    ich wünsch euch viel Spaß beim kennenlernen.
    Das Zimmer ist klasse geworden, ist ja bei Jung´s auch nicht so einfach den Geschmack zu treffen !
    Schönes WE, liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine tolle Idee, ein Bloggertreffen! Leider kann ich zu diesem Zeitpunkt nicht :o( Aber euch wünsche ich ganz viel Spaß! Das Jugendzimmer ist der Hammer.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  14. Ach was, ein Bloggertreffen hier in Leverkusen? Da würde ich doch wirklich gern dabei sein, wenn ich darf. ;)

    Die Office-Beschilderung finde ich übrigens sehr schick. :)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Moni,

    na da haste ja geackert wie ne Hafen... ach nee, zu derbe für hier *Hi,Hi*
    Sieht jedenfalls toll aus! Ich liebe es auch wenn ich in einem Zimmer frei Bahn habe, was selten genug vorkommt.
    Bei eurem Bloggertreffen wäre ich ja auch gerne dabei. Leider ist es definitiv zu weit von Berlin aus.
    Ich wünsche dir noch ein gemütliches Wochenende.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Moni,
    ob ich Lust habe ? Jaaaaaaaaaaaaaaaa
    ob ich Zeit habe ? ich hoffe
    ob ich dabei bin ? ich versuchs. Würde mich wirklich freuen dich mal kennen zu lernen.

    OB das Zimmer von deinem Sohn cool ist? JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  17. MEI sooooo weit weg.... sonst war i glatt dabei,,,,
    mei des war ah GAUDI..
    toll host des ZIMMA gmacht,,
    i dat sagen des is meeeegaaaa coooool
    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Moni,
    danke für deinen lieben Kommi ;-)))
    Ich freue mich, dich bald kennen zulernen!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Moni,
    ich komme gerade über Nicole zu dir herüber, weil ich dort von eurem Bloggertreffen gelesen habe.
    Ob ich dabei bin, sage ich noch nicht zu, aber verkehrstechnisch ist es für mich recht nah.
    Wie auch immer, so bin ich erstmal bei dir gelandet und will nun öfters vorbei schauen!
    LG Naddel ;-)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Moni,
    huhu Urlaub beendet, melde mich zurück!
    Ich würde euch alle mal so gerne treffen,
    aber für einfach mal so nach Köln ist doch
    zu weit.
    Haha aber ich kann ja in Sohnemanns Zimmer
    einziehen sind ja alles meine Farben ;))))
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Moni,
    das Zimmer ist insgesamt super geworden, aber mal ehrlich - das mit dem Aufräumen kannste vergessen. Das klappt nur in er Anfangszeit, irgendwann ist wieder alles beim Alten, zumindest sagt das meine Erfahrung... Ich hoffe aber inständig, dass es bei dir anders ist und dein Sohn aufräumt...

    Liebe Grüße
    Petra, die jetzt zu deinem nächsten Post hüpft...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und so ist es leider auch!
      "Ordnung ist was für Anfänger", sagt mein Sohn ;-)))))))

      Löschen

♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!