Mittwoch, 3. September 2014

Schicke DIY Pailletten-Mützen und Herbstimpressionen


Da bin ich wieder! 


Heute morgen schien so schön die Sonne, da dachte ich, setz´ Dich mal in den Garten!
Jaha, aber nix faulenzen oder so, neeeee, ich war fleißig und hab was Schönes für Euch vorbereitet.

Die Idee dazu hab ich von einem Foto von Bianca von biancaswohnlust.blogspot.de aus Ihrem Post vom 29. August 2014. Da hat sie eine super schicke Mütze mit Pailletten-Stern abgebildet. 
(Bianca, wenn Du das liest: Von Deinem Blog bin ich mehr als begeistert und sozusagen ein großer Fan!!! Du machst so tolle Fotos,  ....von Deinen DIY Ideen ganz zu schweigen!)

Mensch, kann ich doch selbermachen, hab´ ich da gedacht. 
Gesagt getan. 
Ab in den Bastelkeller Utensilien zusammengesammelt und raus in den Liegestuhl!  ;-)

Ihr braucht nicht viel: Mütze, Schablone, Pailletten, Nadel und Faden  

Ich hab gleich zwei gemacht, eine für meine Tochter (die jetzt der Rosa-Phase entwachsen ist!) und eine für mich:

Und los geht´s!

Zuerst erstellt Ihr eine Schablone oder besorgt Euch eine im  Bastelladen.
 Plaziert die Schablone auf der Mütze, eventuell müßt Ihr sie mit  
 einer Stecknadel feststecken.

Dann nehmt Schneiderkreide und übertragt das Muster
auf die Mütze. Aber Vorsicht, wenn Ihr zu oft mit der Hand darüber streicht, verschwindet sie, ist eben nur Kreide! ;o




Dann könnt Ihr mit dem Annähen der Pailletten beginnen.
Dauert so seine Zeit, also nicht ungeduldig werden!









Das Ergebnis kann sich dann aber auch sehen lassen! 







Die Mütze soll zwar für meine Tochter sein, 
aber ich wollte ja auch nur mal testen,  ;-))))






Meine sieht dann so aus!





 

Zum Schluss dieses DIY noch eine kleine Sache....ein Tipp...

Niemals, niemals, absolut NIEMALS solltet Ihr zum Aufbewahren der Pailletten eine 
leichte, kleine Plastikschale mit nach draußen nehmen....
wenn nämlich, mal eben kurz ein Wind um die Ecke fegt,
liegt der ganze Kladaradatsch auf´m Boden....und ich sag Euch, 
Spaß macht das nicht !!!!



Und weil ich ja  schon im Garten war, hab ich auch gleich noch ein paar Impressionen
des Herbsteinzugs in unseren Garten eingefangen!
















                               Bis bald

                                                                                               Eure Moni









Kommentare:

  1. Ganz toll geworden Moni!
    Die Blumenpracht ist unglaublich schön!

    Viele liebe Grüße und viel Spaß in der Bloggerwelt!

    Dagi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dagi!
      Du bist "mein zweiter Kommentar"! Was soll ich Dir sagen, ich bin total hin und weg!
      Alles ist so wahnsinnig aufregend!
      Vielen lieben Dank für Deine netten Worte!!!!!!!

      Fühl Dich gedrückt!
      Moni

      Löschen
  2. Die Mütze ist ein echter Hingucker! Ich kann weder nähen, noch stricken, noch häkeln. Ich kann nur streichen. :-)
    Danke auch für deine netten Worte! ♥
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      Ich bin so froh, dass Du mir schreibst! Ehrlich, so am Anfang kommen einem doch immer mal wieder die "Ein-oder-Anderen-Zweifel", ob man das alles so richtig macht!
      Solche Kommentare sind dann aber ganz schnell wieder sehr aufmunternd!
      Tausend Dank!
      Alles Liebe, Moni

      Löschen
  3. Das müssen schöne Stunden im Garten gewesen sein! Beide Mützen sind toll geworden und die Gartenimpressionen sind herrlich!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Markus,
      die Stunden im Garten hatte ich ehrlich dringend nötig!
      Nachdem ich die letzten paar Tage stundenlang am Computer gesessen habe, um Einstellungen vorzunehmen und computertechnische Dinge zu verstehen (von denen ich eigentlich überhaupt keinen blassen Schimmer habe), mußte ich einfach mal raus.
      Tausend Dank für Deinen netten Worte!

      Sonnige Grüße,
      Moni

      Löschen
  4. Hej, deine Herbstimpressionen sind bezaubernd. Und deine Paijettenidee ruft lang verdrängte Erinnerungen wach. CIh hatte mal so eine Weste...über und über voll mit den Dingern...Mensch die hat gekratzt....seit dem kann ich die Dinger nicht mehr haben..komisch sowas, gell aber auf deinen Mützen schauen sie trotzdem toll aus.Nur hätte ich nie die Geduld für sowas ...
    Dafür kann ich nicht ohne Strick und Häkelnadel.
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      tausend Dank für Deine netten Worte!
      Ich bin jedesmal so aufgeregt, wenn jemand einen Kommentar hinterläßt...kannst Du Dir gar nicht vorstellen! ;o

      Liebe Grüße zurück,
      Moni

      Löschen
  5. Hallo Moni!
    Vielen Dank für Deinen Besuch bei mir und die lieben Worte.
    Schön sind deine Mützen geworden und du hast auch so schöne Herbsthortensien im Garten.
    Ich komme Dich gerne öfter besuchen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    P.S. Keine Panik wegen dem Hintergrund. Ich experimentiere auch immer mal wieder rum.
    Man entdeckt auch nach fast zwei Jahren immer wieder neue Einstellungsmöglichkeiten, grins!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ich freu mich so über jeden Kommentar hier, ich hab nur noch Dauergrinsen auf dem Gesicht!
      Ja, besuch mich öfter! Jubel! Jubel!

      Fühl Dich gedrückt!
      Moni

      Löschen
  6. Liebe Moni,
    jetzt starte ich mal gleich einen Gegenbesuch.
    Die Mütze ist toll geworden, hatte sie schon bei Bianca bewundert.
    Super Idee, es selber zu machen:-))
    Ganz liebe Grüße
    Sylke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sylke,
      im Moment freu ich mich wie ein Kind,
      gucke jede Stunde im Blog vorbei und
      komme seit zwei Tagen hier zu Hause zu nix mehr ;o !

      Vielen lieben Dank für Deinen Besuch! (Komm´ bald wieder ;-) )
      Moni

      Löschen
  7. Liebe Moni
    Die Mütze ist wirklich ein toller Hingucker! Wunderschön! Herrlich auch Deine Gartenbilder. Ja, langsam aber sicher macht sich der Herbst bemerkbar.
    Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes und sonniges Wochenende. Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      tausend Dank für Deinen Besuch und Deine aufmunternden Worte.

      Ich freu mich!
      Alles Liebe,
      Moni

      Löschen
  8. LIebe Moni,

    über deinen Besuch bei mir habe ich mich sehr gefreut und
    vor allem über deine lieben Worte.
    Deine Mütze ist toll , auch die anderen Mützen auf deinem Blog
    mag ich sehr, das ist ein MützenStil den ich selbst auch sehr gerne
    trage , ist auch der einzige , ansonsten bin ich kein Mützen oder CappyTyp.
    So nun gucke ich mal ob ich mich bei dir eintragen kann und wenn ja, dann
    verpasse ich dich nämlich nicht mehr, denn auch bei dir gefällt es mir
    richtig gut!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,

      das mit dem Eintragen ist glaube ich so ne Sache!
      Da ich noch echt furchtbar wenig Ahnung von den Buttons habe, die man so hinzufügen kann,
      gibt´s bis jetzt nur den von Google+ (die machen es einem ja auch einfach!) und Bloglovin.
      Mit dem Facebook-Ding komm ich noch nicht ganz klar (fummel schon ne ganze Weile, UFFF!)

      Liebe Grüße und
      fühl Dich umarmt,
      Moni

      Löschen
  9. Liebe Moni,
    Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir :-)
    Deine Mütze gefällt mir sehr, ich kann leider
    weder häkeln noch stricken noch sonst irgendwas
    an Handarbeiten.Ich wünsche Dir ein schönes
    Wochenende.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christina,
      Danke, dass Du vorbeigeschaut hast !!!
      Heute hab ich Paracord-Armbänder im Blog,
      da braucht man absolut keine Handarbeitskenntnisse ;-)
      Sonnige Grüße,
      Moni

      Löschen
  10. Hej Moni,
    die Hauben sind ja toll.
    Ich schicke dir eine von mir und du darfst dich darauf austoben...lach....Scherz am Rande :-)

    Deine Garten Fotos mag ich auch sehr.

    Bis ganz bald
    Tina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      vielen Dank!
      Ja, ☺☺☺, ...Pailletten annähen ist echt ne Fummelei!
      Vor allen Dingen, wenn einem der Wind um die Ohren fegt!
      Hab ich mich jetzt rausgeredet ?.... ;-)))

      Löschen

♥Ich liebe Eure Kommentare!♥
Manchmal werde ich es vielleicht nicht schaffen, auf jeden einzelnen zu antworten, aber gelesen habe ich alle, da könnt Ihr sicher sein!